Aktuelle Seite: HomeAbteilungenFußballDie Fußballabteilung

Die Fußballabteilung

Liebe Fußballfreunde,                                                                   

in der kommenden Saison werden wir im Seniorenbereich wieder mit zwei Mannschaft ins Rennen gehen und hoffen somit wieder ein paar Spieler mehr für den Kader der 1. Mannschaft zu bekommen.

Ein großes Lob möchte ich hier schon mal an alle Spieler richten, die eine sehr gute Kameradschaft pflegen und trotz des relativ hohen Altersdurchschnittes- Dank Ihres Einsatzes und Ihrer kämpferischen Einstellung, auch in dieser Saison wieder mit allen gegnerischen Teams mithalten können.

Auch in dieser Saison sind wir sehr froh darüber, dass wir mit Richard Hartmann einen sehr qualifizierten und vereinstreuen Trainer aus den eigenen Reihen wieder für das Traineramt der 1. Mannschaft verpflichten konnten.

Richard ist nicht nur ein hochqualifizierter Trainer mit A-Lizenz, sondern auch ein richtiger Kamerad, der bei den Spielern und unseren Fans sehr beliebt ist. Er wird dabei auch wieder tatkräftig von Tobi Huber unterstützt, der sich neben seinem Amt als Schriftführer auch um die Mannschaften im organisatorischen Bereich kümmern wird.

Ganz besonders möchte ich mich bei meinen Kolleginnen und Kollegen der Vorstandschaft und allen Helfern im Verein für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit und Unterstützung bedanken. Ohne diese wäre es nicht möglich eine Fußballabteilung über das ganze Jahr mit Leben zu füllen. Ein großer Dank geht auch an alle Gönner und Sponsoren, ohne deren Hilfe und Unterstützung wäre ein Vereinsleben nicht möglich. Auch bei den Freundinnen und Frauen unser Spieler möchte ich mich auf diesem Weg einmal ganz herzlich bedanken, dass Sie dafür Verständnis haben, dass Ihre Männer Woche für Woche Ihrem Hobby nachgehen. Bedanken möchte ich mich auch bei allen Helferinnen und Helfern, die sich das ganze Jahr um unser Stüberl kümmern und bei den Heimspielen und Feierlichkeiten für uns da sind.

Zum Jahresende werde ich zwar mein Amt als 1.Abteilungsleiter abgeben, aber auch die neue Abteilungsleitung wird weiterhin großes Augenmerk auf die Jugendarbeit legen. Wir sind sehr froh darüber, mit Manfred Hajek und seinen beiden Vertretern (Marino Faes & Benjamin Mielke) ein sehr erfahrenes, kompetentes und vereinstreues Jugendleiterteam zu haben. Großer Dank geht hier auch an die Trainer und Helfer der Jugendmannschaften, die sich mit den Kindern und Jugendlichen das ganze Jahr für unseren Verein vorbildlich einsetzen.

Werner Hajek, unser Sportplatzreferent, wird auch weiterhin ein großes Augenmerk auf die Erneuerung und Sanierung der Sportanlage Breitwiese legen und versuchen die verantwortlichen Herren in den verschiedenen Behörden dafür zu sensibilisieren. Mit unserem Vereinsbus, dem Stüberlbau, der Kunstrasenerneuerung, der neuen Flutlichtanlage, der elektronischen Anzeigentafel den beiden Spielerkabinen sowie unseren vielen Sponsoren haben wir in den letzten Jahren sicherlich schon einiges bewegt.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzliche bei unseren Bürgermeister Franz Rasp, den Gemeindevertretern sowie dem Bauhof Berchtesgaden mit seinem Team und unserem Platzwart Franz Zechmeister und seiner Frau für die ganzjährige Unterstützung bedanken! Lt. Auskunft der Gemeindevertreter soll bis zum Jahr 2019/2020 eine große Sportplatzlösung angestrebt werden, man versucht gemeinsam mit dem Landkreis eine Erneuerung der zum Teil in die Jahre gekommenen Einrichtungen wie Turnhallen, Funktionsgebäude am Sportgelände Breitwiese anzusteuern!

Ich wünsche uns allen eine erfolgreiche und vor allem gesunde Saison, mit viel Begeisterung und Freude an der schönsten Nebensache der Welt.

Ihr Hans Klegraefe

Abteilungsleiter Fußball, im Namen der Abteilungsleitung

 

Go to top